Was tun bei CMake: ‚make: *** Es wurden keine Ziele angegeben und keine „make“-Steuerdatei gefunden. Schluss.‘

This post is also available in: enEnglish (Englisch)

Problem:

Du versuchst, eine Software zu builden, die das CMake-Buildsystem verwendet.

Dazu führst du make aus, was in der Folgenden Fehlermeldung resultiert:

make: *** Es wurden keine Ziele angegeben und keine „make“-Steuerdatei gefunden.  Schluss.

Lösung:

Bevor du make ausführst, musst du den Build mit CMake konfigurieren.

Die einfachste Möglichkeit ist:

cmake .

Normalerweise musst du das nur einmal für jedes Projekt tun ; CMake wird automatisch Änderungen an CMakeLists.txt detektieren, wenn du make ausführst.

Danach kannst du make nochmal ausführen. Wenn der Build erfolgreich ist, siehst du eine Meldung ähnlich zu dieser:

[ 50%] Building CXX object CMakeFiles/main.dir/main.cpp.o
[100%] Linking CXX executable main
[100%] Built target main