Wieviel kostet es, eine Stellenanzeige bei Online-Jobportalen zu veröffentlichen?

Hier sind aktuelle Richtwerte (Jan 2022) für Kosten, eine Stellenanzeige online zu veröffentlichen:

  • Stepstone: ab ca 1300€ pro Monat
  • Monster: ab ca 900€ pro Monat
  • LinkedIn:
    • Kostenlose Stellenanzeige (nur eine Anzeige auf einmal, erscheint weiter unten als gesponsorten Anzeigen, wird Kandidaten nicht so direkt angezeigt etc)
    • Pay-Per-Click-Modell für  mit einstellbarer Kostenobergrenze. Der Preis pro Klick hängt von der Branche an. Ein (allerdings sehr ungenauer) anfänglicher Richtwert für die Kosten pro Klick ist 1€ pro Klick auf die Stellenanzeige. Je nach Branche und Stellenausschreibung unterscheidet sich natürlich auch, wie viele ungeeigneten Kandidaten auf die Stellenanzeige klicken und somit Kosten verursachen
  • Indeed:
    • Kostenlose Stellenanzeige mit z.B. der Limitierung dass das Inserat in den Suchergebnissen gerade in gefragten Branchen sehr schnell nach unten wandert.
    • Pay-Per-Click-Modell mit einstellbarer Kostenobergrenze. Die Kosten pro Klick bewegen sich laut personalturm.de nach Indeed-Angaben bei 0.15€ bis 0.90€ pro Klick. Hierbei ist ebenso zu beachten, dass nicht jeder Bewerber, der auf die Anzeige klickt, ein geeigneter Bewerber ist

 

Posted by Uli Köhler in Personalwesen

Verwendet der Eurotronics Comet Smart Wifi einen ESP8266 oder ESP32?

Bei mir meldet sich der Comet Smart Wifi mit einer MAC-Addresse von Dialog Semiconductor (d4:3d:39:e3:16:a3) und einem Hostnamen von DA16200_168A an (DA heißt vermutlich Dialog Semiconductor). Ich gehe daher klar nicht davon aus, dass der Comet Wifi einen ESP8266- oder ESP32-Chipsatz benutzt.

Posted by Uli Köhler in Hardware

Packet-Capture mit Wireshark des Eurotronic Comet Wifi Heizkörperthermostats

Mithilfe unseres MikroTik-Switches haben wir Pakete des Eurotronic Comet Wifi Heizkörperthermostats mitgeschnitten. Die verwendete Softwareversion ist 4.6.

Der Folgende Dump enthält sämtliche aufgenommenen Pakete. Download des kompletten Dumps (DHCP nicht eingeschlossen). Während des Dumps wurde nach dem vollständigen Hochfahren des Geräts mehrmals die Temperatur per App geändert.

Der Comet Wifi verbindet sich mit mqtt.eurotronic.io mit unverschlüsseltem MQTT 3.1.

Die Folgenden Nachrichten wurden beispielsweise mitgeschnitten:

  • #COMM-TEST (geantwortet wird ebenso mit #COMM-TEST)
  • #2C und #34 (vermutlich Temperature Set – Kommandos: vermutlich Hex-Wert geteilt durch 2, z.B. 0x34 = 52 ; 52/2 = 26 <– Set-Temperatur über App.
  • #21.12.27-03:15

Grundsätzlich ließe sich der Comet Wifi also wie Folgt für Home Assistant etc adaptieren:

  • Nonstandard-DNS-Server verwenden um mqtt.eurotronic.io in eine eigene (interne) IP-Addresse aufzulösen
  • Standard-MQTT-Server wie Mosquitto
  • Python-Skript, das mit dem Comet Wifi per MQTT kommuniziert und die Homeassistant-Nachrichten übersetzen (oder ein Homeassistant-Plugin ?)

Achtung, wegen des DNS-Requirements ist dieses Setup nicht mit den meisten einfachen Home-Setups durchführbar, da mindestens ein Raspberry Pi etc mit DNS-Server und einiges an Handarbeit benötigt wird. Für „Power-User“ scheint mir der Comet Wifi grundsätzlich aber auch ohne Cloudanbindung und ohne App steuerbar zu sein. Einfach ist dies jedoch nicht.

Posted by Uli Köhler in Hardware

Erfahrungen mit der Einrichtung des Eurotronic Comet Wifi Heizkörperthermostats

Das Thermostat funktioniert wie erwartet, als problematisch erweisen sich die Folgenden Punkte:

  • Die App erwartet stillschweigend, dass man die Adaptierung durchführt, ohne das zu überprüfen. Schlägt die Adaptierung fehl, so bleibt das Smartphone im Comet-WLAN eingeloggt und man kann keinen Raum erstellen, da die Internetverbindung nicht vorhanden ist.
  • Die Adaptierung funktioniert nur, wenn entweder ein Heizkörper angeschlossen ist, oder man sehr stark mit dem Finger auf den herausfahrenden Knopf drückt! So stark, dass der Motor die Drehzahl hörbar verändert auf etwa 1/2 bis 2/3 der Drehzahl ohne Last. Ansonsten wird Fehlercode E1 angezeigt!
  • Auch das Softwareupdate erwartet, dass die nach dem Update gestartete Adaptierung funktioniert.
  • Auch nach einem Reboot erwartet das Gerät

Grundsätzliche finde ich es gut, dass das Gerät prüft, ob die Heizung wie erwartet angeschlossen ist, d.h. dass ein hinreichender Widerstand vorhanden ist (dies ist ja auch für die Range-Kalibrierung notwendig. Das Testen ohne Heizung wird jedoch dadurch erheblich erschwert.

Insgesamt prüft mir die App zu wenig, ob der erwartete Zustand (z.B. Internet vorhanden) eingetreten ist. Grundsätzlich funktioniert aber alles wie erwartet.

Posted by Uli Köhler in Hardware

Was sind die richtigen O2 DSL sip.alice-voip.de SIP-Parameter?

Die FritzBox verwendet eine gut funktionierende Voreinstellung für O2 DSL SIP-Trunks. Die Folgende Konfiguration wurde aus einem Fritzbox-Dump extrahiert:

ua1 {
    enabled = yes;
    username = "49813112345678";
    authname = "";
    authname_needed = no;
    passwd = "thaehoothiBei5eeya2ooh8wuin0ee";
    registrar = "sip.alice-voip.de";
    ttl = 75m;
    sipping_enabled = yes;
    sipping_interval = 280s;
    name = "12345678";
    providername = "";
    voip_providerlist_id = "alice";
    ims_client = no;
    with_displayname = no;
    read_from_displayname = yes;
    dtmfcfg = dtmfcfg_rtp_or_inband;
    rtpevent_keep_packetrate = no;
    register_failwait = 0w;
    register_failwaitmax = 30m;
    register_failover_fallback_process = no;
    stunserver = "";
    stunserverport = 3478;
    use_internat_calling_numb = no;
    is_nat_aware = no;
    localip = 0.0.0.0;
    protocolprefer = protocolprefer_ipv6;
    ignore_received_header = no;
    always_clir = no;
    clirtype = clir_rfc3325;
    reject_anonymous_call_with_433 = no;
    colptype = colp_none;
    clipnstype = clipns_off;
    vad_enabled = no;
    only_one_dialog = no;
    presence_supported = no;
    mwi_supported = no;
    mwi_inmemoria = no;
    ccbs_supported = no;
    reg_support = regsupport_auto;
    packetization = packetization_fixed;
    tx_packetsize_in_ms = 20;
    xrtp_periodic = 0;
    reject_refer = yes;
    sip_instance = no;
    no_register_fetch = yes;
    do_not_register = no;
    only_call_from_registrar = no;
    mobile_capability = voip_over_mobile_all;
    invite_without_register_allowed = no;
    outboundproxy = "sip.alice-voip.de";
    outboundproxy_without_route_header = no;
    factory_3pty_uri = "";
    no_hold_speech = no;
    dditype = ddi_none;
    ddireception = "";
    ddimynumber_with_plusprefix = no;
    webui_trunk_id = "normal:06078005-170123-80050607-21060721";
    alias_head_number = "";
    cfxsignaling = cfx_standard;
    backup_wanted = no;
    use_session_timer = no;
    use_rport = yes;
    add_rtpmap_for_all_codecs = no;
    answer_only_one_codec = no;
    without_annexb_no = no;
    transport_type = transport_unspec;
    srtp_supported = no;
    crypto_avp_mode = crypto_mode_avp_only;
    use_488_for_no_t38 = no;
    g726_via_rfc3551 = no;
    no_g726_32_offer_with_pt2 = no;
    g726_fixed_ptime30 = no;
    dtmf_inband_on_g711g722 = no;
    enable_3xx = no;
    t38_reinvite_from_remote = no;
    use_t38version0 = no;
    rtcp_xr_media_attribute = no;
    ptime_a_attribute = yes;
    tones_and_announcements_for_service = no;
    read_p_asserted_identity_header = no;
    route_always_over_internet = yes;
    sipiface = sipiface_automatic;
    altc_attribute_rfc6947 = no;
    send_extended_sip_client_info = no;
    gui_readonly = no;
    convertstate = 2;
    snmp_instance = 0;
    loopback_client_username_fos = "";
    loopback_client_username_pass_through = "";
    directloopback_client_username = "";
    call_deflection = no;
}

 

Posted by Uli Köhler in FreePBX

Was ist die kostenlose Faxnummer der SCHUFA?

Am 12.09.2021 habe ich erfolgreich einen Antrag auf Datenauskunft nach §15 DSGVO an die SCHUFA gesendet.

Die Faxnummer, die ich dafür benutzt habe, ist 06119278109. Da dies eine Wiesbadener Ortsrufnummer ist, fallen nur die üblichen Telefongebühren für die Faxverbindung an. Da heutzutage die meisten (insbesondere Privat-)nutzer eine Telefonflatrate mindestens ins deutsche Festnetz haben, wird die Faxverbindung die meisten Nutzer nichts kosten.

Da meine Anfrage per Brief am 23.09.2021 beantwortet wurde, kann man davon ausgehen, dass diese Faxnummer für SCHUFA-Anfragen mindestens für einige Zeit funktioniert.

Posted by Uli Köhler in Datenschutz

Wo kann man schnell & kostenlos die Schufa-DSGVO-Auskunft beantragen?

Ich habe bei der Schufa sowohl per Fax als auch per Onlineformular die kostenlose DSGVO-Auskunft beantragt.

Sowohl die Beantragung per Fax, Faxnr 06119278109 (Formulierung als PDF von selbstauskunft.net) als auch die Beantragung per kostenlosem Onlineformular

Wenn man die Auskunft per Onlineformular beantragt, muss man bei der SCHUFA-Seite aufpassen, nicht zu einem kostenpflichtigen meinSCHUFA-Tarif gedrängt zu werden! 

Onlineformular:

  • https://www.meineschufa.de/site-11_3_1 aufrufen
  • Rechts unten (in der Spalte Datenkopie (nach Art. 15 DS-GVO))auf Jetzt bestellen klicken. ACHTUNG: Klickt man Links unten, dann kostet die Auskunft etwas!

Den Personalausweis musste ich NICHT hochladen – ich empfehle also, nur die notwendigsten Daten im Formular auszufüllen. Ich habe KEINE Bilder etc hochgeladen sondern lediglich Addresse und frühere Addressen angegeben.

Ich hab am 12.09.2021 für eine Testperson per Fax und für zwei Testpersonen per Onlineformular die Datenauskunft bestellt. Die Briefe mit der Datenauskunft trafen zeitgleich am 23.09.2021 ein. Ich finde das Onlineformular komfortabler, aber wer Angst hat, in ein kostenpflichtiges Abo von meinSCHUFA reingedrängt zu werden, kann auch einfach per Fax bestellen. Ich empfehle für die Formulierung die kostenlose Version von selbstauskunft.net zu verwenden. Dort das Fax direkt zu verschicken kostet etwas, aber man kann das PDF runterladen und selbst an die SCHUFA faxen.

 

Posted by Uli Köhler in Datenschutz

Interaktive Karte des Landkreis Ahrweiler mit leaflet.js darstellen

Das Folgende Beispiel zeigt das Gebiet um den Landkreis Bad Ahrweiler als Übersichtskarte. Als Kartenmaterial wird Stamen Terrain verwendet, um einen guten Überblick über die physische Geographie zu geben – weiterhin bietet Stamen den Vorteil, dass kein API-Key benötigt wird und somit auch keine spezifischen Einschränkungen für die Nutzung vorhanden sind:

<html>
    <head>
        <link rel="stylesheet" href="https://unpkg.com/[email protected]/dist/leaflet.css"
        integrity="sha512-xodZBNTC5n17Xt2atTPuE1HxjVMSvLVW9ocqUKLsCC5CXdbqCmblAshOMAS6/keqq/sMZMZ19scR4PsZChSR7A=="
        crossorigin=""/>
        <script src="https://unpkg.com/[email protected]/dist/leaflet.js"
        integrity="sha512-XQoYMqMTK8LvdxXYG3nZ448hOEQiglfqkJs1NOQV44cWnUrBc8PkAOcXy20w0vlaXaVUearIOBhiXZ5V3ynxwA=="
        crossorigin=""></script>
        <script type="text/javascript" src="https://stamen-maps.a.ssl.fastly.net/js/tile.stamen.js?v1.3.0"></script>
        <style>
            #ahrweiler-map { width: 500px; height: 500px; }
        </style>
    </head>
    <body>
        <div id="ahrweiler-map"></div>
        <script type="text/javascript">
            var layer = new L.StamenTileLayer("terrain");
            var map = new L.Map("ahrweiler-map", {
                /* Zentrum: Landkreis Bad Ahrweiler */
                center: new L.LatLng(50.48, 7.09),
                /* Zoom 9.5, um den ganzen Landkreis zu zeigen */
                zoom: 9.5
            });
            map.addLayer(layer);
        </script>
    </body>
</html>

Interaktives Beispiel

Größe der Karte anpassen:

Die Breite und Höhe der Karte kann in der Folgenden Zeile auf eigene Bedürfnisse angepasst werden:

#ahrweiler-map { width: 500px; height: 500px; }
Posted by Uli Köhler in Leaflet

O2-DSL-Festnetz-Anschluss: Rufnummernunterdrückung aktivieren

Bei O2-DSL-Festnetz-Anschlüssen (sip.alice-voip.de) kann die Rufnummernunterdrückung für einen Anruf mit dem Vorwahlcode

*31*

aktiviert werden. Das heißt, anstatt die 089123456789 zu wählen, wählt man

*31*089123456789

um die Rufnummer zu unterdrücken. Die Rufnummernunterdrückung ist nur für diesen Anruf aktiviert und hat keinen Einfluss auf weitere Anrufe.

Posted by Uli Köhler in FreePBX

O2 DSL SIP Trunk mit FreePBX und pjsip

O2-DSL-Anschlüsse bieten über sip.alice-voip.de einen SIP-Telefonie-Anschluss, der in typischen Konfigurationen allerdings nur über die FritzBox zugänglich ist.

Der Anschluss von sip.alice-voip.de über FreePBX bzw. Asterisk ist größtenteils undokumentiert – besonders schwierig zu finden ist eine Konfiguration mit dem chan_pjsip-Modul, denn die öffentlich dokumentierten Einstellungen. Wir haben die Folgenden Einstellungen per trial und error herausgefunden und

Am wichtigsten ist, in den advanced-Einstellungen des PJSIP-Trunks den From User-Header auf die Telefonnummer im internationalen Format ohne + zu setzen, d.h. auf z.B. 4989123456789. Als SIP-Server muss sip.alice-voip.de eingetragen werden. Abgesehen von den üblichen (offensichtlichen) Nutzername/Passwort-Einstellungen können alle anderen Einstellungen auf default gelassen werden.

Posted by Uli Köhler in FreePBX

RTC-Batterielebensdauer-Rechner

Onlinerechner für die RTC-Batterielebensdauer (z.B. CR2032) für RTCs.

Hinweis: Eine CR2032 hat typischerweise eine Kapazität von 220 mAh

TechOverflow-Online-Rechner:
Du kannst hier auch Werte mit SI-Suffix eingeben, z.B. 12.2m (entspricht 0.012) oder 14k (14000) oder 32u (0.000032) und Werte mit Einheiten (z.B. 12V).
Die Ergebnisse werden live während der Eingabe berechnet und direkt unter dem Rechner angezeigt, also musst du nicht Return drücken oder auf einen Berechnen-Button klicken. Stelle nur sicher, dass alle Eingabefelder grün sind, indem du valide Werte einträgst.

Ah

A

Posted by Uli Köhler in Calculators, Elektronik, Online-Rechner